Forum O√Ė Geschichte

Fl√ľchtlingsland Ober√∂sterreich


Da w√§hrend des Krieges die Menschen aus den St√§dten flohen, um den Bombenangriffen zu entgehen, kamen tausende Menschen auch nach Ober√∂sterreich, wo die Bombenangriffe erst relativ sp√§t einsetzten. Gegen Ende des Krieges, als die alliierten Streitkr√§fte vorr√ľckten, flohen wiederum viele Menschen deutscher Herkunft vor den Soldaten oder sie wurden aufgrund ihrer Herkunft aus ihrer Heimat vertrieben. Als schlie√ülich der Krieg zu Ende war, waren in Ober√∂sterreich hunderttausende Menschen, die zum Teil wieder in ihre Heimat zur√ľckkehren wollten, die zum Teil aber auch hier blieben und eine neue Heimat fanden. Viele von ihnen lebten noch einige Jahre in Barackenlagern am Rande der St√§dte. 

© 2018