Forum OÖ Geschichte

Was ist ArchÀologie?


ArchĂ€ologie ist ein griechisches Wort und bedeutet so viel wie „die Kunde von den alten Dingen“. Diese Wissenschaft beschĂ€ftigt sich mit der Erforschung alter Kulturen. ArchĂ€ologinnen und ArchĂ€ologen sind so etwas Ähnliches wie Detektive. Sie erforschen die vergangene Zeit und beschĂ€ftigen sich vor allem mit der Steinzeit und den Metallzeiten, der Antike und dem Mittelalter. Dabei spezialisieren sich aber meist auf eine Epoche und eine Region.

ArchĂ€ologinnen und ArchĂ€ologen beschĂ€ftigen sich mit „verborgenen“ Dingen. Anhand der Ausgrabungen von GebĂ€uderesten, GrĂ€bern und GegenstĂ€nden wollen sie mehr ĂŒber das Leben unserer Vorfahren herausfinden. ArchĂ€ologie ist ein eigenes Fach, das man an einer UniversitĂ€t studieren kann.

© 2018