Forum OÖ Geschichte

Aktuelle AktivitÀten oberösterreichischer Burgenvereine und Einladung zur Mitarbeit

Die Burgenvereine der Ruinen Falkenstein, Spielberg und Klingenberg suchen noch Helferinnen und Helfer und aktive Mitglieder fĂŒr die laufenden AktivitĂ€ten rund um Erhaltung, Erforschung und Veranstaltungsorganisation.

Burg Falkenstein nach einem Stich von Georg MatthÀus Vischer

Burg Spielberg nach einem Stich von Georg MatthÀus Vischer

Burg Klingenberg nach einem Stich von Georg MatthÀus Vischer

Pro Falkenstein

Unter der Leitung des Passauer Stadtrates und studierten ArchĂ€ologen  Mag. Matthias Koopmann und UnterstĂŒtzung durch die Gemeinde Hofkirchen (v.a. BĂŒrgermeister Raab ) wird die einsturzgefĂ€hrdete Burgruine Falkenstein saniert. AllfĂ€llige Mitarbeiter mögen sich bei der Gemeinde Hofkirchen oder bei Mag. Koopmann melden:  Stadtfuchspassau@aol.com

Weitere Informationen:

http://forum.burgenseite.com/viewthread.php?tid=1542
www.hofkirchen.at

 

Erhaltungsverein Spilberg

Auch hier hat sich ein engagierter Verein formiert, der unter der Leitung von Obmann Ferdinand Naderer die Burgruine Spilberg (Spielberg), die seit 1991 zur Gem. Langenstein gehört,  sanieren möchte. FĂŒr den kommenden Sommer ist ein großes Burgfest in Planung.

Kontakt und Informationen:
erhaltungsverein@spilberg.at
www.spilberg.at

 

Burgenverein Klingenberg

Ein weiterer Burgenverein hat sich unter der Leitung von Dr. Josef Strasser in Sankt Thomas am Blasenstein gebildet: Es geht um die Sanierung der arg gefĂ€hrdeten Burgruine Klingenberg. Die 850 Jahre alte Ruine braucht dringend Hilfe. Helfende HĂ€nde und unterstĂŒtzende Mitglieder werden gesucht.

Weitere Informationen:
http://www.st-thomas.at/beitraege/downloads/Mitglieder%20A4%20Info.pdf

 

 

© 2019