Forum OÖ Geschichte

INFORMATION & AUSTAUSCH - Tag der Oö. Regional- und Heimatforschung


Einmal jährlich veranstaltet die ARGE Regional- und Heimatforschung Oö. - zumeist im Frühjahr - den Tag der Oö. Regional- und Heimatforschung, zu der alle Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft eingeladen werden und auch alle anderen am Thema Interessierten herzlich willkommen sind. Die Tagung soll dem Austausch und der Vernetzung der Heimat- und Regionalforscherinnen und -forscher in unserem Land dienen und neue inhaltliche Anregungen zu facheinschlägigen Themen liefern.


Terminaviso: Tag der OÖ. Regional- und Heimatforschung 2019

Bitte vormerken: Der Tag der OÖ. Regional- und Heimatforschung 2019 wird am Samstag, 6. April 2019, ab 9:30 Uhr im Historischen Festsaal des FBZ Traunkirchen stattfinden und sich dem Thema "Naturnutzung – ein weißer Fleck in der Regionalforschung?" widmen.

Details zur Tagung erhalten Sie zeitgerecht via Newsletter der ARGE Regional- und Heimatforschung sowie im Landeskunde-Blog des forum oö geschichte.
 

Die Veranstaltungsorte der letzten Jahre waren:

2018 | Schlossmuseum Linz
2017 | Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim, Alkoven
2016 | Bad Wimsbach-Neydharting
2015 | Gallneukirchen
2014 | Meggenhofen | Zell an der Pram
2013 | Schenkenfelden
2012 | Ranshofen
2011 | Stift Lambach
2010 | Schloss Parz, Grieskirchen | Windegg
2009 | Linz
2008 | Mondsee | Traunkirchen
2007 | Enns | Ternberg
2006 | Kopfing
2005 | Schlierbach


© 2018