Forum O├ľ Geschichte

Marchtrenk 1900-1938. Ein kleines Dorf in schwerer Zeit


Freizeit - Kultur - Sport

Kultur
Das Kulturleben vor dem I. Weltkrieg wurde von der 1893 gegr├╝ndeten ÔÇ×LiedertafelÔÇť getragen. Die Proben und Auftritte fanden stets im Gasthaus Fischer statt. Aufgabe war die Pflege des Deutschen Liedes. Aufgef├╝hrt wurden lustige Singspiele und Theaterst├╝cke, es gab einen Herren-, gemischten- und sp├Ąter einen Damenchor. Besonders beliebt waren die Faschingskonzerte. Es war eine Vereinigung der Honoratioren der Gemeinde. Vorstand war Wilhelm Becker, Chormeister war Schulmeister Rainer, bestens unterst├╝tzt von seiner Gattin Ida, Dr. Holzhey, weitere Mitglieder der Familie Becker, Franz P├Âlzl, und andere. Die Zeitungen berichteten stets sehr ausf├╝hrlich und euphorisch.

Wir bedanken uns bei der Familie Fischer f├╝r die ├ťbergabe der Chroniken.

1904
war die konstituierende Versammlung des neu gegr├╝ndeten Musikvereins. Obmann Ernst Becker jun. Erstes Gr├╝ndungskonzert am 12. Juni.

1906 gab es den ersten Lichtbildervortrag in Marchtrenk von Frau Lehrerin Haselberger ├╝ber Griechenland und die T├╝rkei.

1926 wird das ÔÇ×MarchtrenkliedÔÇť (Text: Fritz Sadleder, Musik: Hans Becker) uraufgef├╝hrt.

1929 gr├╝ndet die FF Marchtrenk eine eigene Musikkapelle. Es werden von dieser auch Volkstheaterst├╝cke mit gro├čem Erfolg aufgef├╝hrt.

1932 wurden vom Blas- und vom Streichorchester zahlreiche Konzerte f├╝r Wohlt├Ątigkeitszwecke gegeben.

1936 veranstaltete die FF ein Feuerwehrfest, bei welchem verschiedene Gruppen in historischen Kost├╝men auftraten.

Sport
├ťber die Aus├╝bung von Sport bis zum II. Weltkrieg liegen kaum Berichte und nur wenige (Wander- und Bergsteiger) Fotos vor.

1912 verbot der Gemeindeausschuss das Eisschie├čen auf Gemeindestra├čen.

1922 wurde der Arbeiterturnverein gegr├╝ndet, etwas sp├Ąter der deutsch-v├Âlkische Turnverein.

Text: Reinhard Gantner, 2018
Bildmaterial: Walter W├Âhrer
 


"Marchtrenk 1900-1938. Ein kleines Dorf in schwerer Zeit" - Dokumentation einer Ausstellung des Museumsvereins Marchtrenk - Welser Heide vom 20. bis 28. Oktober 2018 im Full Haus Marchtrenk.

┬ę 2019