Forum OÖ Geschichte

Auf den Spuren der frühen Mühlviertler. Zwei eiszeitliche Jägerstationen in Perg/Weinzierl


DIE EISZEITLICHE JÄGERSTATION WEINZIERL 2

Die eiszeitliche Jägerstation Weinzierl 2 liegt östlich vom Dorf Weinzierl.

Nach formenkundlichen Gesichtspunkten können die Steingeräte von Weinzierl 2 in den Technologiekomplex Aurignacien (ab ca. 43.000 Jahre bis ca. 33.000 Jahre vor heute) gestellt werden.

Im Herbst 2017 konnte mit der Radiocarbonmethode (C14) an einem fossilen Knochen von Weinzierl 2 eine kalibrierte Altersbestimmung durchgeführt werden. Es wurde ein Alter von 34.500 Jahren vor heute bestätigt.

Autor: Helmut Ardelt


Auf den Spuren der frühen Mühlviertler. Zwei eiszeitliche Jägerstationen in Perg/Weinzierl. Dokumentation der Sonderausstellung im Heimathaus-Stadtmuseum Perg vom 28. April bis 28. Oktober 2018.

© 2018