Forum O√Ė Geschichte

Das Inventar eines durchschnittlich großen Bauernhofes um 1600

B√ľcher

die meisten Bauern waren Analphabeten, hatten jedoch eventuell Bibeln und Gebetsb√ľcher oder auch reformatorische Schriften

Schmuck und Ziergegenstände

ein Siegelring

Trinkgefäße

Holzkannen

Hausrat

Vorratst√∂pfe f√ľr Mehl und Schmalz, strohgeflochtene K√∂rbe, 2 Bettpfannen, 8 Holzsch√ľsseln, 20 Holzteller, 12 Essl√∂ffel, 4 Holzkannen

Eisengeschirr

Dreifuß, Pfannenhalter, Feuerbock, Langstielpfandl, Krautkessel

Möbel

Steh- oder H√§nge-Almer in Stollenkonstruktion, R√§hm (Wand-Stellage f√ľr Sch√ľsseln und Teller), Stollentruhe, 3 Kistentruhen, Ahorn- Stubentisch mit schr√§g gestellten Beinen, eine an der Wand entlang laufende Bank, 2 B√§nke mit Lehnen, 2 Kienspanhalter, Brotleiter

Betten und Bettzeug

Kastenbett mit steil aufgestelltem Strohsack, blaue und rote Flaimsäcke (Flaum-Tuchent)

Stoffsachen

Leinent√ľcher

Kleidung

Brustfleck, ein Paar schwere Zugstiefel, 2 Paar Gsa√ü-Hosen (weite, plodernde Hosen mit Hosentr√§gern), Jodlhut (spitzer Filzhut mit aufgebogener Krempe, Kr√∂√ü (feiner, wei√üer Halskragen), gr√ľner Leibrock, roter Wambs, 3 Paar Str√ľmpfe

Waffen

Seitenwehr (Schwert oder messerartige Hiebwaffe) und Hackl (Feiertagshackl), Spieß, mit zwei Widerhaken unter der Spitze

Handwerkszeug/Anderes

Kliebhacken, Zimmerhacke, Holzsäge, Strohmesser, Reifmesser

Pferde

Zugpferd

Vieh

2 Zugochsen, 3 K√ľhe, 3 K√§lber, 2 Schweine, 3 Ferkel, 5 Schafe, 8 H√ľhner, 3 G√§nse

Stall- und Stadelzeug

mit Holzgerten bereifte F√§sser, K√ľbel, Schaffeln


Dokumentation Die Jörger von Tollet und ihre Zeit, Sonderausstellung Standpunkte im Schloss Tollet im Zuge der Oö. Landesausstellung 2010.

© 2018