Forum O√Ė Geschichte

Kriegerdenkmäler


Beinahe in jedem Ort wurden Kriegerdenkm√§ler errichtet. Das Kriegerdenkmal Freistadt stammt vom Bildhauer Adolf Wagner von der M√ľhl (* 2. Februar 1884 in Rohrbach, ‚Ć 27. August 1962 in Wien). Es wurde im barocken Kirchenvorbau errichtet. Die Einweihung erfolgte am 1. August 1926 im Beisein von Beh√∂rdenvertretern und Milit√§rs.

Autor: Fritz Fellner

Objekte

  • Entw√ľrfe von m√∂glichen Varianten f√ľr das Kriegerdenkmal Freistadt von Baumeister Hermann Hrubesch
  • Fotografie: Einweihung des Kriegerdenkmals Freistadt
  • Einladung zur Einweihung des Kriegdenkmals in Freistadt am 1. August 1926
  • Kriegerdenkmal aus Zell bei Zellhof (Bad Zell)
  • Einladung zur Enth√ľllung des Kriegerdenkmals in Rainbach am 17. 6.1926

 


Dokumentation zur Ausstellung "1918-1924: Freistadt - Was blieb vom Krieg?" im M√ľhlviertler Schlossmuseum vom 7. November bis 3. Dezember 2014.

© 2018