Forum OÖ Geschichte

Hilfaktionen und Proteste


Das Rote Kreuz hilft
Neben Hilfsaktionen und Spendenaufrufen durch das Rote Kreuz kam es insbesondere in Wien zu größeren Frauendemonstrationen, bei denen die Freilassung der in Gefangenschaft befindlichen Männer eingefordert wurde.

Frauenkundgebungen in Wien
Am 29. Mai 1947 veranstalteten insbesondere Wiener Frauen wieder größere Demonstrationen. Sie fanden auf dem damaligen „Stalinplatz“ und vor dem Bundeskanzleramt statt.


Autor: Kurt Cerwenka


Dokumentation zur Ausstellung "Heimkehrer 1947" von Konsulent Kurt Cerwenka im Landeskulturzentrum Ursulinenhof, 2007.

© 2018