Forum OÖ Geschichte

Einleitung – Heimkehrer 1947


Anlässlich des 60-jährigen Bestandsjubiläums des Oberösterreichischen Volksbildungswerkes, das im Jahr 2007 begangen wird, widmete sich Konsulent Kurt Cerwenka aus Gallneukirchen im Rahmen einer Ausstellung im Landeskulturzentrum Ursulinenhof einer Thematik aus der Geschichte Oberösterreichs und Österreichs, die ebenfalls 60 Jahre zurückliegt.

1947 erfolgten die größten Heimkehrerrücktransporte aus russischer Kriegsgefangenschaft. Tausende Österreicher konnten nach mehrjähriger Gefangenschaft in meist sowjetischen Lagern wieder heimatlichen Boden betreten.


Dokumentation zur Ausstellung "Heimkehrer 1947" von Konsulent Kurt Cerwenka im Landeskulturzentrum Ursulinenhof, 2007.

© 2018