Forum OÖ Geschichte

Der gute Ton


Was wir heute mit den „wilden FĂŒnfzigern“ verbinden, ist nichts anderes als die Antwort einer rebellierenden Jugend auf die konservative erste HĂ€lfte dieses Jahrzehnts: Mit einem engen Korsett von (Benimm-)Regeln, die alle Bereiche des Alltags durchdringen, versuchte die traumatisierte Kriegsgeneration die Illusion von NormalitĂ€t und Ordnung zu erzeugen. Mit Trachten, Blasmusik und dem Hochhalten von Traditionen machte man sich auf die Suche nach der verlorenen IdentitĂ€t.


Dokumentation zur Ausstellung GETEILTE STADT. Linz 1945-1955 im NORDICO. Stadtmuseum Linz vom 17. April bis 26. Oktober 2015.

© 2018