Forum OÖ Geschichte

Das Jahr 1948 – Eingrenzen: Der eiserne Vorhang teilt Europa


Die Allgemeine ErklÀrung der Menschenrechte

Von ganz besonderer Bedeutung ist die „Allgemeine ErklĂ€rung der Menschenrechte“, die von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948 beschlossen wird. Sie ist allerdings nur eine unverbindliche Empfehlung, denn die Weltorganisation kann sich in die inneren Angelegenheiten ihrer Mitgliedstaaten nicht wirklich einmischen.
 


Dokumentation der Sonderausstellung "Das Jahr 1948 – Eingrenzen: Der eiserne Vorhang teilt Europa" vom 28. Juli bis 26. August 2018 im MĂŒhlviertler Schlossmuseum Freistadt.

© 2018